27
Feb

Qualitätssiegel von Stiftung Lesen

Das Kindermagazin Köbazino der Kölner Bank eG hat von der Stiftung Lesen das Qualitätssiegel für Kinder- und Jugendzeitschriften erhalten. Somit ist nun von offizieller Seite bestätigt, dass Köbazino Kindern Spaß macht und sie zum Lesen motiviert. Köbazino wird von uns gemeinsam mit Sinnbüro umgesetzt. Layout, Inhalt und die sprachliche Gestaltung von Köbazino wurden von der Fachjury von Stiftung Lesen, bestehend aus Pädagogik- und Medienexperten und natürlich auch Kindern, kritisch unter die Lupe genommen. Das Urteil fiel äußerst positiv aus: Köbazino überzeugt gestalterisch vor allem durch die klare Gliederung, ein ausgewogenes Text/Bild-Verhältnis und auf die Texte gut abgestimmte Fotos. Die differenzierte Zusammenstellung des Inhalts regt zum Diskutieren an und lässt sich gut mit Unterrichtsinhalten verknüpfen. Auch die sprachliche Gestaltung findet Anerkennung: Durch die Mischung verschiedener Textstile und -längen und das Zusammenspiel von Fachbegriffen, kreativen Wortschüpfungen und Dialekten entstehen altersgerechte appetitliche Lesehäppchen. Fazit: Köbazino bereitet großes Lesevergnügen.